Im Bereich des Strafrechts ist RA Koch-Meyer Ihr Ansprechpartner für alle Fragen aus dem Bereich des allgemeinen Straf- und Ordnungswidrigkeitenrechts, des Haft-, Strafvollzugs- und Revisionsrechts. Insbesondere im Verkehrsstraf- und Ordnungswidrigkeitenrecht (wie z.B. Trunkenheitsfahrten, Straßenverkehrsgefährdung, Geschwindigkeitsüberschreitung, Telefonieren beim Fahren) ist Herr Koch-Meyer als Fachanwalt für Strafrecht und Lehrbeauftragter am Verkehrsinstitut Bielefeld Ihr kompetenter Ansprechpartner.

Gerade im Bereich des Strafvollzugs- und Haftrechts verfügt er durch Tätigkeiten in mehreren Justizvollzugsanstalten über einschlägige Praxiserfahrungen, die eine enorme Hilfe und Bereicherung für die anwaltliche Interessenvertretung darstellen. Eine vorangegangene wissenschaftliche Tätigkeit an der Universität Bielefeld ermöglicht ihm darüber hinaus eine vertiefte Auseinandersetzung mit aktuellen Fragen aus dem Straf- und Strafverfahrensrecht.

Im strafrechtlichen Bereich vertritt Herr RA Koch-Meyer nicht nur Personen, denen eine strafbare Handlung vorgeworfen wird, gerne vertritt er auch die Interessen von Personen, die Opfer einer Straftat geworden sind. Die Vertretung umfasst hierbei die Interessenwahrnehmung innerhalb und außerhalb des Strafprozesses. Hierbei arbeitet er u.a. mit dem Weißen Ring und einigen psychologischen Stellen zusammen, um eine fachlich-kompetente Beratung und Hilfe zu gewährleisten.
Strafrecht